23 Okt 2020

Triskelia & Friends – das Femdom-Magazin für wundervolle Damen und devote Herren

Mit Triskelia & Friends https://triskelia.de/ hat die Herrin Lady Triskelia eine Heimat für alle geschaffen, deren Herz leidenschaftlich für die weibliche Dominanz schlägt. Das Femdom-Magazin bietet spannende und gut recherchierte Beiträge rund um das Thema FLR*. Auch BDSM-Einsteiger und Neugierige finden sich hier schnell zurecht und werden einfühlsam an die

0
27 Feb 2020

Filmreihe: Verfilmungen sadomasochistischer Literatur im Lichtblick-Kino Berlin

Filmreihe: Verfilmungen sadomasochistischer Literatur Das Team von erophil lädt ab dem 7.3.20 zu einem Kinoerlebnis der Besonderen Art ein. Nehmt im charmanten Berliner Programmkino Lichtblick in Prenzlauer Berg Platz und lasst euch ganz entspannt in die Welt aus Wollust und Schmerz entführen. Im Rahmen der Veranstaltung werden fünf BDSM-Literaturverfilmungen gezeigt,

2
19 Nov 2019

Buchvorstellung – Eva D. Black: BDSM-ADVENTSKALENDER: 24 x Lust und Leidenschaft

Baby, it´s cold outside! Also bleibt schön gemütlich im Warmen und holt den 100er Pack Teelichte vom schwedischen Möbelhaus raus. Schnappt euch eine Tasse Tee oder Glühwein und ab mit einem guten Buch auf die Couch. Das hört sich nach einem perfekten Plan an? Noch besser wird es, wenn der

0
04 Aug 2019

Meet the Friendly Pervs: böse Spiele in niveauvoller Umgebung und ein großes Herz für BDSM-Newcomer

Lasst die Spiele beginnen! Die Friedly Pervs veranstalten Playpartys der besonderen Art. Mit ihren Partykonzepten „The Social Playparty“ und „EXPOSED“ bieten die Veranstalter Flo und Hilly viel Raum für das Ausleben erotischer Fantasien. Sobald ihr die Location betretet, lasst ihr ganz automatisch die Realität vor der Tür. Gebt euch anrüchigen

2
10 Jul 2018

„Die Augen des Beschenkten“ – D/s-Beziehung und Alltag – kann das funktionieren?

Ihr sucht noch anregende Lektüre für den Urlaub oder wollt einfach mal wieder via Kopfkino auf eine verdammt heiße Abenteuerreise gehen? Dann solltet Ihr unbedingt einen Blick in Eva D. Blacks Debütroman „Die Augen des Beschenkten“ werfen. Die Autorin schreibt nicht nur über eine D/s Beziehung und alle Herausforderungen, die

2
17 Apr 2018

FOUR PLAY SPRING BREAK – Wo sich Club und Kink treffen 27.4.2018

Am 27.4.2018 findet in Berlin die FOUR PLAY SPRING BREAK Party statt. Grund genug, um der quirligen Metropole mal wieder einen Besuch abzustatten. Location: Das Ritter Butzke ist eine ehemaliges Fabrikgelände im Herzen Berlin Kreuzbergs. Drei Stockwerke und ein Außenbereich bieten genügend Raum zum Tanzen, Feiern und die Nacht zum

0
09 Jan 2018

Fetish-Fashion – die wunderbare Magie der erotischen Verkleidung

Erotische Fantasien existieren, seit es Menschen gibt. Die Belege hierfür findet man in allen Epochen der Geschichte. Ob erotische Darstellungen auf griechischen Vasen und Gefäßen, die Schilderungen der Mythologie, angefüllt mit schönen Heldenkörpern, lüsternen Nymphen und Faunen oder die schönen, umtriebigen Maiden der mittelalterlichen Schwankliteratur – solange der Mensch masturbiert,

0
08 Nov 2017

Den passenden (Spiel-)Partner finden – Tipps für Einsteiger

Manche entdecken ihre Neigung zum BDSM früher, andere später – was wir uns sicherlich alle wünschen, ist ein Partner, der die eigenen Neigungen teilt und im Idealfall natürlich auch ansonsten gut zu uns passt. Um einen bdsm-interessierten Partner zu finden, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, probiere einfach aus, welche am besten

0
19 Apr 2017

Carpe Noctem. Wednesday´s Wildest Fetish im Insomnia Berlin

Berlin ist eine Stadt, die niemals schläft – ruhelos, energetisch und alles andere als angepasst. Die Energie dieser Stadt überträgt sich, besonders in den wärmeren Monaten, auf Einwohner und Besucher. Lasst Euch vom rasenden Puls der Metropole treiben und genießt die Partys nicht nur am Wochenende. Gemäß dem Motto „Carpe

1
09 Mrz 2017

Wie BDSM dabei helfen kann, sich selbst und andere zu lieben

Eine nicht BDSM interessierte Freundin sagte letztens beim Bierchen zu mir, sie hätte einfach keine Lust mehr auf Dates. Sie käme sich dabei immer vor, wie bei einem Bewerbungsgespräch, bei dem jeder versucht wäre, seine „Makel“ möglichst lange vor dem anderen zu verheimlichen, nur um als für eine Partnerschaft als begehrenswert

0